Angebote

Sehr geehrte Kunden,
auf Grund einer sich erneut verschärfenden Gesetzeslage informieren wir Sie heute nochmals darüber, dass sie als Eigentümer Ihres Internetauftritts verpflichtet sind, für die Sicherheit ihrer Website zu sorgen.
Bei einem Internetauftritt ohne technologisch-zeitgemäß übliche Sicherheitsmerkmale (aktueller Code, Security-Extensions, etc.) können Sie bei Schäden, die ihr Internetauftritt gegenüber anderen verursacht, finanziell haftbar gemacht werden.
PlatformElements bietet ihnen nachfolgend noch einmal an, diese technologisch-zeitgemäßen Sicherheitsmerkmale für sie einzubringen.

+++ MONATS-SPECIAL OKTOBER & NOVEMBER 2017 +++

Spezielle „Security Toolbox“ zur Härtung ihrer Website

Alle Websites bedürfen umfangreicher neuer Sicherheits- und Überwachungs-Techniken. Versuchte Attacken gegen ihre Websites wie Port-Sniffing, Password Guessing, DDOS-Attacken, Brute Force Attacken oder SQL-Injection sind leider zum Alltag geworden. Erfolgreiche Websitehacks sehen sie, wenn überhaupt, leider erst, wenn ihr Internetauftritt zerstört ist.
Dann einen Webauftritt wiederherzustellen ist, selbst bei durchgeführten Backups, eine langwierige und kostenintensive Angelegenheit. Doch es gibt Schutz- und Abwehrmechanismen, die wir ihnen wie folgt anbieten können.

Unser Angebot im Einzelnen:
Technologieabhängig installieren und konfigurieren wir auf ihrer Website eine Kombination der folgenden Funktionalitäten:

  • False Login Sperrung
  • Verschleierung des Adminbereiches
  • Website-Spamschutz
  • Erhöhung der Passwort-Sicherheit
  • Website-Antivirenscanner
  • Web Application Firewall
  • Auswertbare Logfiles bei Web-Sicherheitsalarmen
  • Weitestgehende Restriktion der Dateirechte
  • Mehrfach gestufte Website Backups
  • SQL Injection
  • File Modification Protection
  • Initiative-S bzw. SIWECOS-Seitencheck

WICHTIG:

sealMit dem Initiative-S Seitencheck wird die Sicherheit der Webseite regelmäßig geprüft und kann dadurch mit einem täglich aktualisierten Sicherheits-Siegel versehen werden. Wird eine Infektion, ein Defacement oder eine Phishing-Seite entdeckt, erhalten sie eine E-Mail mit ersten Informationen zur Bereinigungen der Webseite. Ist der Schadcode bei der nächsten Überprüfung immer noch online, werden sie erneut und darüber hinaus auch der Provider informiert, so dass unverzüglich Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können.

Dieser Service ist kostenfrei in der Anmeldung und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

NEU … der verbesserte Nachfolger der Initiative-S:
siwecosSIWECOS steht für „Sichere Webseiten und Content Management Systeme“ und hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) Sicherheitslücken auf ihren Webseiten zu erkennen und zu beheben. Schützen Sie Ihren Webauftritt und Ihre Besucher vor unbemerkten Manipulationen.


scanEin „Vulnerability Scanner" überprüft ihre Seite in regelmäßigen Abständen und zeigt in einem Sicherheitsbericht detailliert, wo sich unsichere Lücken befinden. Diese Technologien können wir auf allen Websites einbringen, sowohl bei Sites, die wir für sie selbst für sie geschrieben haben, als auch für Websites, die sie selbst, andere Agenturen für sie geschrieben haben. 

Dieser Service ist kostenfrei in der Anmeldung und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert. 

Wir bieten ihnen dieses Sicherheitspaket zu den folgenden Konditionen an:

  • Statische Web-Seiten geschrieben mit „HTML“ - statt 99€ netto nur 69€ netto
  • Webseiten mit dem CMS-System „WordPress“ - statt 119€ netto nur 99€ netto
  • Webseiten mit dem CMS-System „Joomla“ - statt 149€ netto nur 129€ netto
  • Upgrade von Initiative-S auf SIWECOS - Pauschal nur 25€ netto
  • Andere Webtechnologien nach Aufwand und Absprache

Dieses Angebot ist gültig nur bis zum 30.11.2017.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann schreiben sie uns doch einfach zurück oder rufen uns an unter 09244-985631 …